News: Rich people paying rich people
to tell middleclass people
to blame poor people.

Ich stelle gerade mit erschrecken fest, dass das Wohnhaus in dem ich wohne in Google Street View unkenntlich gemacht ist. Naja, ist ein großes Wohnhaus, und es reicht vermutlich ein Idiot besorgter Bewohner aus, damit es verpixelt werden musste.

Ist schon irgendwie peinlich, in einem solchen Haus zu wohnen. Üblicherweise gibt es keinen triftigen Grund, denn es ist nichts, was man nicht auch sehen könnte, wenn man einfach so auf der Straße vorbeifährt. Ein unkenntlich gemachtes Haus zeigt für mich also ziemlich deutlich, dass es in so einem Haus Personen gibt, die als Hauptinformationsquelle die Bild nutzen.

Ich warte schon auf die ersten Wertminderungen von Häusern, weil niemand in ein solches Haus ziehen will, wenn erstmal die Moralpanik vorbei ist.