und aus dem Chaos kam eine Stimme, und die Stimme sprach zu mir
"Lächle und sei fröhlich, denn es könnte schlimmer kommen."
und ich lächelte und war fröhlich
und es kam schlimmer.

IT-Papiermüll durchwühlend fand ich heute einige Schmuckstücke für das Bücherregal.

Darunter unter Anderem ein "PHIGS Programming Manual", untertitel "3D Programming in X". Sehr interessant das durchzublättern.

PHIGS ist dabei eine Library für 3D-Grafik unter X11, die leider schon veraltet zu sein scheint. Das Buch gibt es sogar noch auf Amazon.

Veraltet oder nicht, das Buch hatte über 900 Seiten, voll mit dem damaligen Stand der Technik der 3D-Programmierung. Das stimmt mich zum Einen natürlich nostalgisch, zum Anderen sollte es zu Denken geben, dass man seit 1988 einen Standard für 3D-Programmierung hat, und diese trotzdem immernoch ein wenig "magisch" ist.